Ferienhaus Saphir 30

Bilder durch anklicken vergrößern  

Auch dieses schöne Ferienhaus ist bei unseren Kunden sehr beliebt.

Die zweckmäßige Raumaufteilung und insbesondere die großzügige und überdachte Terasse bietet Ihnen und Ihren Gästen bei jedem Wetter einen idealen Platz zum Erholen und Entspannen.

Wände

Die Wände werden aus gehobelten 60 - 120 mm starken massiven Blockbohlen mit Doppel- bzw. Dreifach-Nut und Feder gefertigt. Ab 80mm Blockbohlenstärke wird Leimholz in einer hochwertigen schichtverleimten Ausführung verwendet

Terrasse

Die großzügig überdachte Terrasse bietet Ihnen und Ihren Gästen bei jedem Wetter einen idealen Platz zum Verweilen.

Fenster

Die hochwertigen Dreh-/Kippfenster werden mit einer 24mm starken Isolierverglasung und Regenschutzschiene geliefert. Die stabilen Fensterrahmen mit umlaufenden Dichtungen garantieren Stabilität, Dichtigkeit und Funktion.

Außentür

Die massive Rahmenholztür ist mit einer Sicherheitsverriegelung ausgestattet.

Fußboden

Wärmegedämmter Fußboden aus 22mm starken wasserfest verleimten Verlegeplatten. Auf Wunsch ist ein Holzfußboden lieferbar.

Fensterläden

Serienmäßige Fensterläden mit einer hochwertigen und stabilen Stangenschlossverriegelung.

Dach

Bereits in der Basisversion wird das Dach wärmegedämmt und mit einer Dacheindeckung aus langlebigen Betondachsteinen versehen. Verschiedene Farben stehen zur Auswahl.

gruener-haken Wände aus 60 - 120mm starken Blockbohlen
gruener-haken Fußboden und Dach wärmegedämmt
gruener-haken Fenster mit Isolierverglasung
gruener-haken Fensterläden serienmäßig
gruener-haken Dachrinnen/Fallrohre serienmäßig
gruener-haken Große überdachte Terrasse
gruener-haken Betondachsteindach, wärmegedämmt
gruener-haken Außentür mit 3-fach Sicherheitsverriegelung
gruener-haken Variierbare Raumaufteilung
gruener-haken Bauweise: Blockbohle
gruener-haken Isolierung: teilw. isoliert
gruener-haken Firsthöhe: 3,5 m
gruener-haken Grundfläche: 30 qm
gruener-haken Abmessung: s. Grundriss
gruener-haken Raumaufteilung: variabel

Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag geschlossen.